MUSIC       FILMS       SHOWS       RELEASES       NEWS      ABOUT/CONTACT

 
Johannes Malfatti is a composer based in Berlin. He graduated from Germany’s National Film and Television School HFF “Konrad Wolf” in the Sound for Audio-Visual Media program (Tonmeister für audio-visuelle Medien).

In his solo work, he focuses on experimental and contemporary techniques, applying computer based processes to acoustic instruments.

His diverse work for film, television, theatre and music projects ranges in style from electronic music to orchestral composition.

His collaborations include artists, musicians and choreographers such as Björk, Octet, Cat Power, The Twighlight Sad,  Dominique A, Simone  Kermes,  Barockorchester  Elbipolis,  Nadja Zwiener,   Elfa Rún Kristinsdottir,   Ömer Avci, Kobie van Rensburg, Arno Coenen, Pfadfinderei, Laurie Young, Grayson Millwood, Jared Gradinger, Angela Schubot, Rainer Strecker, Benny Nemerofsky Ramsay, Ulu Braun, Candice Breitz, Jim Rakete and Gerhard Falkner. 

He has worked with film directors such as Yung Chang, Lucian Georgescu, Guy Édoin, German Gutierrez, Carmen Garcia, Ciril Tschelegi, Lixin Fan, Mo Asumang and Fabian Möhrke among others.

His clients include:  National film board of Canda NFB, CBC, Arte, ZDF, Rundfunk Berlin Brandenburg RBB, Kinderkanal KIKA, National Geographic, Royal Bank of Canada, Ford, Nissan, amp, Rewe, Linde, Kaefer, Radialsystem, Sasha Waltz and guests, Craftwork, Here, BBVA, Konterfei among others.


E-Mail: contact {at} johannesmalfatti.com


download cv and hi-resolution press fotos click below


Vita auf Deutsch

CV in English



Awards and nominations






The music for Linde’s Fascinating Gases was awarded the Red Dot: Grand Prix 2014

Millionen by Fabian Möhrke won Best Fiction Film @ new berlin film award (Achtung Berlin) and received an Honorary Mention @ Hofer Filmtage


Music for “The Phantom Father” was nominated for Best Original Music at the 13th Romanian Movie Awards


The Fruit Hunters” was awarded the Grand Prize at the 30th International Environmental Film Festival in Paris


“Tipping Point: The Age of the OIl Sands” won three awards at the 37th Annual Alberta Film and Television Awards: Best director, Best screenwriter, Best editing.


”Mein Prinz, mein König” by Ciril Tscheligi received “Best sound design and music” at the Filmkunstfest Schwerin.


Canadian documentary “Up the Yangtze” by Yung Chang has received numerous awards and nominations at festivals such as Sundance, Vancouver, San Francisco, River Run, Amsterdam and Golden horse.


German documentary “Roots Germania” by Mo Asumang was nominated for the German television prize

“Grimme Preis 2008“ in the category „Information and culture“


Chlorgeschlecht’s album “Unyoga” received an Honorary Mention at Ars Elektronika Linz, Austria in 2004

 




Impressum


Angaben gemäß § 5 TMG

Johannes Malfatti
Ackerstrasse 144
10115 Berlin

Telefon: 030-28384618

Vertreten durch:
Johannes Malfatti


Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.